Ballett für Jugendliche, Ballett für Erwachsene, Spitze

Andrej Matinkin wurde in Sankt Petersburg geboren und begann seine Tanzausbildung 1967 an der Waganowa-Akademie. Mit 18 Jahren wurde Andrej in das Ensemble des Eifmann-Balletts aufgenommen, wo er drei Jahre als Solist arbeitete. In der Zeit von 1980 bis 1998 tanzte er unter der Direktion von Nikolaj Bojartchikov am staatlich-akademischen Opern- und Balletttheater Sankt Petersburg und tanzte dort sowohl klassisches, als auch neo-klassisches und modernes Ballettrepertoire, oftmals in Solopartien. Mehrfach ging er mit dem Theater auf Gastspielreisen nach Italien, Spanien, Frankreich, Deutschland, England, Norwegen und Japan. Auf persönliche Einladung war er in Nagoia (Japan) und tanzte dort zusammen mit dem Michiko Matsumoto Ballett.

Neben seiner Bühnentätigkeit besuchte Andrej die pädagogische Fakultät der Waganowa-Akademie, wo er in vier Jahren (1995-1998) seine tänzerische Erfahrung durch ein fundiertes Pädagogikstudium festigte. Als Ballettpädagoge unterrichtete er mehrere Jahre mittlere und höhere Klassen der Waganowa-Akademie. Er war ständiger Seminarteilnehmer der Choreografiepädagogen der Stadt Sankt Petersburg in Grundlagen des Klassischen Tanzes.

Seit seinem Umzug nach Deutschland unterrichtet er an verschiedenen Schulen in Bayern und ist darüber hinaus weltweit gefragter Dozent für Masterklassen, wofür er u.a. immer wieder nach Hong Kong und Tokio eingeladen wird.

Ballettförderzentrum Nürnberg e.V.
Tanzhaus Nürnberg
Gleißbühlstr. 12
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 99 23 99
E-Mail: info@tanzhaus-nuernberg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen